M1235

M 1235 - Unsigniertes super erhaltenes Mikroskop

 

Messing mit schwarz lackiertem Eisenfuß, original zaponiert und geschwärzt, ca. 1880, Höhe wie abgebildet 29 cm; 1 nummeriertes Objektiv (Nr. 7 und "60x"), 1 Okular (Nr. 5), Grobeinstellung durch Verschieben des Tubus, Feineinstellung durch asymmetrisches Heben des Tisches per Rändelschraube seitlich unter dem Tisch, Hohl- und Planspiegel, Lochblendenscheibe unter dem Tisch; mechanisch und optisch sehr gut, Erhaltung sehr gut (offenbar wenig benutzt), sehr schöner Kasten. - Das Mikroskop erinnert zwar an die frühen, kleinen Rundfußmikroskope von Kellner und Belthle, stammt aber sicher nicht aus dem späteren Haus Leitz.          

 

€ 330,00

 

 

 

 

M1235 3